situ_trogen

Perfekte, gut erschlossene Lage
Das Freiheitsgefühl städtischer Urbanität im ehemaligen industriellen Umfeld vereint sich mit den Qualitäten eines Lebens in ländlicher Umgebung. Die Weite der Hügellandschaft und die Natur lassen frei atmen. Urbanität ist im Haus spürbar und die Stadt St.Gallen – Zentrum der Ostschweiz – ist nur wenige Kilometer entfernt.

Das Haus Cornelia liegt an einem Westhang an erhöhter Lage über der Speicherstrasse. Das Haus ist sowohl mit dem ÖV als auch mit individuellen Verkehrsmitteln hervorragend erschlossen. Die Haltestelle «Gfeld» der Appenzeller Bahnen befindet sich direkt neben dem Haus. Mit dem PW erreicht man St.Gallen in rund 15 Minuten.